Verloren und doch gewonnen

2002/2003er mit 2001er Mädels

Durch zwei 2001er Spielerinnen verstärkte U12 verliert, aber nach klasse Leistung, gegen die U13 des RW Kriegsdorf.

Im ersten Pokalspiel unserer D Nachwuchs-Junioren ging es gegen die U13 des RW Kriegsdorf. Um die körperlichen Nachteile und den Altersunterschied von anderthalb Jahren der 2002/2003er vom TSV gegenüber den 2001er aus Kriegsdorf etwas auszugleichen, wurden zwei 2001er Mädels aus der C Juniorinnen Mittelrheinliga-Mannschaft ausgeliehen. Nach nervösem Beginn mit etwas Glück und klasse Torwartparaden war die Mannschaft im weiteren Verlauf voll im Spiel und ein Gegner auf Augenhöhe. Altersunterschied - bestenfalls an der Körpergröße zu erkennen. In der zweiten Halbzeit auch lange die bessere Mannschaft mit Chancenplus . . .
Am Ende ging das Spiel zwar mit 1:3 verloren aber es waren doch alle glücklich: Die zahlreichen Zuschauer, die ein Spiel miterleben durften, das an Spannung kaum zu überbieten war, die Spieler die mit großartigem Einsatz mit- und füreinander spielten, der Gegner der mehr als einmal tief durchatmeten musste und die Trainer, die sich über eine super tolle Mannschaftsleistung freuen konnten.

home zurück