Saisonabschluss der Frauen

Saisonfinale Frauen 2016


Nachdem die erste Saison der neuen Frauenmannschaft 2014/2015 direkt mit der Kreismeisterschaft und dem Aufstieg in die Bezirksliga gekrönt werden konnte, wusste die Mannschaft von Andreas Meyer und Matthias Strupp ersteinmal nicht was sie in der Bezirksliga erwartet.
Nach dem Auftaktsieg im ersten Spiel musste die Mannschaft in den darauffolgenden Partien Lehrgeld bezahlen: Nach einer Reihe unglücklicher aber auch einiger deutlicher Niederlagen hatte man am Ende der Hinrunde lediglich 6 Punkte auf dem Konto. Im Frühjahr wurde das Training mit dem der B Juniorinnen Mittelrheinligamannschaft zusammengelegt, und der ältere B Jahrgang konsequent bei den Frauen zum Einsatz gebracht. Mit 13 Punkten aus den ersten 5 Rückrundenspielen war der Abstieg bereits 5 Spieltage vor Schluss kein Thema mehr. Als zweitbeste Rückrundenmannschaft konnte der souveräne Meister aus Hohkeppel auswärts mit 4:0 geschlagen werden - am Tag der Rückkehr von unserer Barcelonafahrt. Am Ende erspielten sich die Wolsdorfer Frauen nach überzeugender Rückrunde einen guten 5. Platz in ihrer ersten Bezirksligasaison.
In einer sehr ausgeglichenen Bezirksligastaffel wird in der neuen Saison alles möglich sein. Ziel ist daher diesmal ein guter Start in die Meisterschaft.

home zurück