F1 gewinnt Hallenturnier bei der TuS Birk

F-Jugend 2003

Mit schnellem Kombinationsfußball und einer geschlossenen Mannschaftsleistung holten sich die 2003er den Turniersieg.

Mit sechs Siegen und einem Unentschieden bei nur einem Gegentor setzten sich die Kicker von Trainer Andreas Meyer verdient als Sieger des 10er Teilnehmerfeldes durch. Im Halbfinale hatte man in einem spannenden Elfmeterschießen gegen den TuS Winterscheid einen guten Torwart und das Glück des Tüchtigen. Gleich zweimal ging es gegen die Spieler vom SV Lohmar. Nach einem 1:1 Unentschieden in der Vorrunde machten die Wolsdorfer im Finale dann aber ernst und holten sich mit einer konzentrierten Leistung durch ein schön heraus gespieltes 3:0 den ersten Platz.

home zurück