Trainingscamp der E4 Jugend

E4 Jugend 2001

Die Spieler der E4 konnten den Ferienbeginn kaum erwarten. Denn diesmal begannen die Osterferien am Montag mit einem Trainingscamp von 10.00 bis 17.00 Uhr. Pünktlich um 10.00 Uhr begann das Trainingscamp. Mit großen Augen wurden die Teilnehmermedaillen und die zu gewinnenden Pokale bestaunt. In insgesamt fünf Disziplinen mussten die Spieler ihr Können unter Beweis stellen. Neben Ausdauer waren auch gutes Dribbling, Passen und Flanken sowie Elfmeterschießen gefragt. Anschließend gab es ein gemeinsamen Mittagessen. Während des Trainingscamp wurden immer wieder Obst und Trinkpausen eingelegt. Insgesamt wurden auf Grund des sonnigen Wetters über 30 Liter an isotonischen Durstlöschern sowie Mineralwasser getrunken! Bei der folgenden Mini-WM hatte jeder Spieler jeweils sechs Spiele zu absolvieren.

Nach Abschluss des Trainingscamp war die meistgestellte Frage der Kids: Wann machen wir das wieder?

home zurück