D Juniorinnen gewinnen Turnier in Wachtberg

D Juniorinnen 2002/2003


Streckenweise toller Kombinationsfußball, 15:0 Tore, viel auf den Positionen durchgewechselt: Ein richtig starker Auftritt unserer jüngsten Mädels Jahrgang 2002 und 2003 auf dem Turnier in Wachtberg. Nach vier mal 20 Minuten langen Spielen, leider aufgrund einiger terminlich bedingter Ausfälle, ohne Auswechselspielerin konnten die Mädels auch das Finale gegen RW Merl für sich entscheiden und den Siegerpokal in Empfang nehmen. Herzlichen Glückwunsch!
Beim anschließenden C Juniorinnen Turnier vergaben unsere Mädels im Halbfinale gegen eine super aufgelegte Oberwinterer Torhüterin erst eine Großchance nach der anderen, bevor dann auch im Elfmeterschießen (fast schon traditionell) die Nerven blank lagen - 13:1 Tore, schön gespielt, 7:0 im Spiel um Platz drei gegen Urbach gewonnen - wäre mehr drin gewesen. Damit hatten unsere 2000er ihren letzten Einsatz bei den C Juniorinnen und rücken in die B auf.
Für unsere U16 stehen noch die beiden Qualifikationsspiele zur B Juniorinnen Regionalliga gegen Bayer Leverkusen (Mittwoch 17.6. 18:30 Uhr in Leverkusen) und gegen Alemannia Aachen (Samstag den 20.6. 14:30 Uhr in Wolsdorf) an, bevor es in die Sommerpause geht.
Die Juniorinnen steigen dann am 20. Juli wieder in die Vorbereitung auf die neue Saison ins Training ein.

home zurück