U16 Mädels gewinnen Turnier der Union Biesfeld

U16 2002-2003


Turnierbeginn Samstagabend, rundum Bande, kleines Spielfeld, Jugendtore, richtiger Spielball: Das letzte Hallenturnier der Saison bot für die Wolsdorfer U16 von Trainer Andreas Meyer noch einmal ein richtiges Spektakel. Vielen Dank an Union Biesfeld für die Einladung zu diesem gut organisierten Turnier - hat Spaß gemacht! (Und wir wären im nächsten Jahr auch gerne wieder mit dabei.)
In zwei vierer Gruppen erwischten die Wolsdorferinnen in Gruppe B mit 4:0 einen super Start gegen den FC Bensberg und konnten sich im zweiten Spiel gegen Bergfried Leverkusen ungefährdet mit 1:0 durchsetzen. Im letzten Gruppenspiel schaltete die Mannschaft dann einen Gang runter und man verlor verdient mit 0:2 gegen die Mittelrheinliga Konkurrenz von Südwest Köln. Nach kurzer Ansprache hauten die Mädels im Halbfinale gegen die Gastgeberinnen alles raus - 4:1 - und standen im Finale dann wieder den Mädels von Südwest gegenüber. In den ersten Minuten entwickelte sich ein offener Schlagabtausch: Das 0:1 konnten unsere Mädels praktisch im Gegenzug ausgleichen. Im weiteren Verlauf ließen die Wolsdorferinnen hinten dann nichts mehr zu und konnten erst nach Foul-Neunmeter auf 2:1 und dann nach schönem Konter auf den 3:1 Endstand erhöhen. Glückwunsch Mädels!

home zurück