Auch unsere A Juniorinnen belegen den 3. Platz

1998-2000er A Juniorinnen


Seit ein paar Jahren nimmt der TSV mit den U19 Spielerinnen seiner jungen Frauenmannschaft an der Hallenmeisterschaft auf Verbandsebene teil. In zwei sechser Gruppen, konnten sich die Wolsdorferinnen souverän bei nur einem Unentschieden und ohne Gegentor als Gruppenerster durchsetzen. Im Halbfinale dann die Neuauflage des gestrigen Halbfinales bei den B Mädels gegen die SG Erfthöhen. Dort verlor man gegen den späteren Turniersieger denkbar knapp mit 1:0. Im kleinen Finale gegen den VfB Kreuzberg (Kreis Berg) ließen die Mädels dann nichts anbrennen und gewannen mit 1:0.
Das Team von Trainer Dirk Merten zeigte durchweg eine engagierte und konzentrierte Leistung und nutzte seine Chancen in den zehn Minuten kurzen Futsal-Spielen auf Hallenhandballtore konsequent. Glückwunsch Mädels!

home zurück