C-Juniorinnen mit furioser Rückrunde

C Juniorinnen 1997-2001 1. 11er Spiel gegen Happerschoss

Im ersten C-Jugend Jahr legten die TSV Mädels eine beachtliche Entwicklung hin. Nach Erreichen des Halbfinals im Kreispokal und dem starken Auftritt bei der Kreishallenrunde mit Gewinn des Titels, steigerte sich die Mannschaft in der Meisterstaffel im Frühjahr von Spiel zu Spiel. Nach einer kleinen Schwächephase vor Ostern mit nur einem Punkt aus den ersten vier Meisterschaftsspielen, konnten danach die Titelanwärterinnen vom FV Bad Honnef und vom FSV Neunkirchen-Seelscheid sowohl in der Vor- als auch in der Rückrunde durch konzentrierte Abwehrleistungen, teilweise gefälligem Kurzpass- und flottem Offensiv-Spiel bezwungen werden. Einzig gegen den neuen Kreismeister vom TuS Birk stand am Ende eines spannenden Rückrundenspiels, nach etwas verhaltenem Beginn und furioser Aufholjagd, ein 2:2 Unentschieden zu Buche. Am Ende ein toller 3. Tabellenplatz unter den 16 C-Juniorinnen Mannschaften auf Kreisebene.

Der TSV Wolsdorf sucht fußballbegeisterte Mädchen für die kommende Saison. Für eine junge D-Juniorinnen Mannschaft sowohl Fortgeschrittene als auch Anfängerinnen der Jahrgänge 2001 bis 2003. Für die C- Juniorinnen, die in der kommenden Saison auf Großfeld 11 gegen 11 spielen werden, Spielerinnen der Jahrgänge 1998 bis 2000. Für Mädels des Jahrgangs 1997 fehlen noch einige wenige Spielerinnen um eine eigene B-Juniorinnen Mannschaft melden zu können. Hier hat der TSV in der kommenden Saison eine Kooperation mit dem TuS Buisdorf (B11 auf Kreisebene).

Probetraining für alle Altersklassen nach der Sommerpause ab 30. Juli immer montags 17:30-19:00 Uhr, Kunstrasenplatz Jakobstr. 88, Siegburg-Wolsdorf. Kontakt: Andreas Meyer oder Michael Lückerath

home zurück